FASHION | A casual Look at neues Palais Potsdam

 

big hair - I don't care. Passend zum Look 'ne Löwenmähne *rawr
big hair – I don’t care. Passend zum Look ’ne Löwenmähne *rawr

 

 

Heute zum Sonntag der erste richtige Outfitpost auf dem neuen Blog für euch*whoopwhoop Und es ist ein Look, wie ich ihn so wohl am liebsten mag & jeden Tag tragen könnte.

Eine gut sitzende Jeans, ein cooles Shirt, die perfekte Lederjacke und meine neuen Chelsea Boots – fertig ist das Outfit für einen freien Tag und einen Ausflug ins nahe gelegene Potsdam. Mit einem Rucksack voller Sandwiches und einem heißen Tee vom örtlichen Bäcker stiegen wir in den Sightseeingbus, ergatterten die besten Plätze oben rechts in der ersten Reihe und ließen uns die warme Spätsommersonne auf den Kopf scheinen bevor wir uns im Anschluss 4h lang durch die Stadt fahren ließen. Einfach mal nicht bewegen, nur gucken & leckeres selbstgemachtes Zeug essen, war gerade genau das richtige für uns.

Zum Schluss landeten wir dann vorm Neuen Palais. Kurz nach 16:00 Uhr war es bereits wie leer gefegt und wir nutzten die Gunst der Stunde ein paar Fotos zu schießen. Ich hoffe sie gefallen euch & freue mich auf euer Feedback. Ich kuschel mich zurück ins Bett zu Tee & Waffeln. Wie verbringt ihr eure freie Zeit gerade am liebsten? Ich merke, dass bei mir so langsam der Wintermodus einsetzt und ich einem chilligen Sonntag Zuhause nur schwer widerstehen kann 😉

 

Feline love a casual look

 

 

Casual Look neues Palais III

Casual Look neues Palais I
Ooops zu viel Photoshop! Plötzlich bin ich Model und 1.80m groß :p
Casual Look neues Palais II
hier die echten fabelhaften 1.63m

black chelsea boots Outfit Details midi rings and bracelets Selfie with big curls

 

Alle Outfits könnt ihr euch hier anschauen >> alle Outfitposts auf TbMU

 

0 votes
Written By
More from Josi

FOOD | Mein bestes Apfel-Zimt-Porridge

  Gerade wenn es draußen noch so nass und kalt und dunkel...
Read More

11 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.