BERLIN | Frühstücken im Raja Jooseppi*

Breakfast Frühstücken in Berlin Raja Jooseppi

Als ich die Anfrage bekam asos meine liebsten Platz während des Winters zu zeigen, musste ich nicht lange überlegen. Das Raja Jooseppi in der Brunnenstraße 44 in Berlin Mitte ist einer meiner größten Favoriten, wenn es um leckeres Frühstück geht.

Kuschelig warm eingepackt in Jumper & Cardigan muss ich nur wenige Meter laufen und bin direkt in dem kleinen Lokal an der Ecke Brunnenstraße/ Reihnsbergerstraße. Der schönste Platz ist direkt neben dem Eingang. Ein kleiner Tisch vor dem großen Schaufenster. Draußen laufen Touristen Richtung Mauer-Denkmal und Mittehipster zur U-Bahn und ins Büro, während ich meinen ersten Kaffee bestelle und mit den Füßen an die wärmende Heizung rücke. Neugierig blätter ich mich durch die Frühstückskarte. Sie ist gut bestückt aber nicht überladen. Ein Französisches Frühstück (3,30€), ein kleines Käsefrühstück (4,50€) oder doch lieber die French Toasts (4,90€). Die Auswahl fällt mir jedes mal schwer. Am liebsten hätte ich von allem etwas 😉

 

Raja Jooseppi II

B_DSC0197

B_DSC0032

B_DSC0016

B_DSC0024

B_DSC0277

B_DSC0018

B_DSC0037

 

Raja Jooseppi

Brunnenstraße 44, 10115 Berlin Mitte

Öffungszeiten: Mo. - So. 8:00 - 23:00

 

B_DSC0198

B_DSC0215

Ich trage:

Fedora – Forever21

Pullover – New Look via asos*

Skaterrock – H&M

Overknees – asos*

Tasche – Monki

Habt ihr Lust noch mehr coole Winter Warmers Locations in Berlin zu entdecken? Dann klickt euch auch durch die interaktive Karte und die Artikel meiner Bloggerkollegen und Kolleginnen. Und verratet mir unbedingt, welches eure liebsten Plätze im kalten Winter sind. ♥

 

* in Zusammenarbeit mit asos.com

4 votes
Written By
More from Josi

EVENT | Adventskranz basteln mit Bloomy Days und Rosenthal

Vergangenen Donnerstag lud Bloomy Days zum gemeinsamen vorweihnachtlichen Adventskranz basteln in den...
Read More

2 Comments

  • Ohh wow, das ist echt ein super-schönes und uriges Lokal! Ich kann gut nachvollziehen, warum du da so gern hingehst ! Ich finde kleine Cafés auch viel schöner und persönlicher, als große große Ketten.

    • Ja, ich mag es auch viel lieber immer wieder neue kleine abwechslungsreiche Lokale und Cafés zu entdecken als ständig in die gleichen Läden zu gehen, die immer gleich aussehen und immer das gleiche auf der Karte zu stehen haben. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.