LIFE | Bye Bye September

Autumn arrived

Tschüß September! Danke – du hast nochmal alles gegeben, vor allem was die warmen Temperaturen betrifft, aber jetzt will ich doch endlich meinen dicken Schal auspacken und warm eingepackt durch ein goldenes Berlin schlendern. Und jedes mal, wenn ich das sage, schauen mich die Leute verdutzt an und widersprechen mir. „Bitte kein Herbst!“ „Wir wollen noch länger Sommer!“ Und ich verstehe sie einfach nicht. Der Herbst ist doch so wunderbar! Und um das zu beweisen, habe ich schon im letzten Jahr meine Bucket List mit 15 tollen Dinge die man im Herbst tun kann für euch aufgestellt. 🍂

Events im September

Gleich zu Beginn des Monats lud die Super Food Marke goodme ein, das power berries Pulver in Form von Smoothies und auch als super erfrischende Maske mit Avocado zu testen – #beautyinandoutside so zu sagen 💕

Noch glücklicher als gutes Essen macht mich übrigens guter Gin 😉 Mit Bombay Sapphire und juniqe verbrachten wir einen tollen Abend im Botanisches Volkspark von Pankow. Eine wirklich einmalige  Location mit tollen Drinks und leckeren veganen Häppchen.

 

Frage des Monats: Brauchen wir Feminismus?

Sexismus und Feminismus waren eines der Hauptthemen in den Medienlandschaften in diesen Monaten. Und das nicht erst nachdem die 26-jährige Kommunalpolitikerin Jenna Behrends Sexismusvorwürfe in der CDU öffentlich gemacht hat. Auch Youtuberin Suzie Grime setzt sich seit längerem mit der Thematik auseinander und hat in einem Video bekannte Gesichter gefragt: Brauchen wir Feminismus?

Gelesen:

Wie würde Berlin eigentlich ohne seine ganzen Trends aussehen – ohne Streetfood- und Designmärkte, Hipster-Bärte, Birkenstocks und Gojibeeren? Dieses Szenario haben die Kollegen von Mit Vergnügen mal durchgespielt und in einem äußerst humorvollen Artikel niedergeschrieben.

Auch auf dem Blog gab es ein paar neue Artikel. Ganz frisch sind meine 7 Tipps für erfolgreiches Verkaufen auf dem Flohmarkt. Der bisher leckerste Beitrag ist das Rezept für die vegetarischen low carb pizza bites und das schnellste DIY in Form von personalisierten Ladekabeln gab es ebenfalls im September für euch.

Und im Oktober?

Im goldenen Oktober würde ich am liebsten jede freie Minute für einen Ausflug in die Wälder verplanen. Da wir aber auch mit Regen rechnen müssen, stehen schon 2 Kinobesuche in meinem Kalender – Findet Dori und Blair Witch 2, was für eine Kombination 😅 Außerdem gibt es wieder ein paar Events, die ich besuchen darf und für das Festival of Lights und Berlin leuchtet werde ich noch einige Abende mit meiner Kamera durch die Straßen Berlins ziehen.

Bevor ich mich jetzt ins lange Wochenende verabschiede, hier nochmal der Beweis, dass die Berliner BVG die beste PR Agentur engagiert hat 😉

 

1 vote
Written By
More from Josi

TRAVEL Germany | Hello from Usedom + Warum wir öfter ans Meer fahren sollten

Lovely Greetings from Usedom Island! Two weeks ago two of my loveliest...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.